Archivregale

Wie man ein effizientes Archiv erstellt

Trotz zunehmender Digitalisierung müssen die Orginale vieler Dokumente und Gegenstände immer noch im Archiv aufbewahrt werden.  Viele Organisationen entscheiden sich dazu auch physische Archive beizubehalten, um schnellen und leichten Zugang zu den Unterlagen zu haben. Dabei werden zunehmend mobile Archivanlagen genutzt, weil diese eine effiziente, platzsparende Lagerung ermöglichen. Die Lagerkapazität eines bestimmten Raumes wird effizient genutzt und führt zu Kosteneinsparungen. Zugleich werden alle Unterlagen und Gegenstände sicher aufbewahrt.

 

Sparen Sie Geld und Platz mit verfahrbaren Archivanlagen.

 

Archivregale

Effiziente Flächennutzung und Zugänglichkeit gehen Hand in Hand bei der Einrichtung eines Archivs. Durch die Auswahl des richtigen Lagersystems kann jeder Kubikzentimeter des Archivraums effizient genutzt werden und sind alle Dokumente sofort greifbar. Die Berater von Bruynzeel Storage Systems helfen Ihnen gerne den verfügbaren Platz in Ihrem Archiv optimal zu nutzen. Dabei werden Türöffnungen, Lüftungskanäle und weitere Hindernisse berücksichtigt.

Stationäre Archivregale

statische archiefrekken

Feststehende Regale eignen sich ausgezeichnet für ein Archiv, dass regelmäßig von mehreren Personen benutzt wird. Zwischen den Regalen sind Durchgänge, die genügend Platz bieten um gleichzeitig von verschiedenen Nutzern gebraucht zu werden.

Bruynzeels feststehende Archivgestelle aus Stahl sind in unterschiedlichen Längen, Höhen und Tiefen erhältlich. Diese Flexibilität hat die folgenden Vorteile:

  • Effiziente Flächennutzung: Die Regale können um Hindernisse wie Türen und Lüftungskanäle herum aufgebaut werden.
  • Das System ist modular und kann dadurch je nach Bedarf erweitert oder angepasst werden.
  • Die Maße der Regale werden angepasst an die im Archiv gelagerten Waren. So werden halbleere Regale vermieden.

Platz sparen mit mobilen Archivregalanlagen

Mobile Regalsysteme für Archive bieten eine Reihe von Vorteilen gegenüber stationären Archivregalen. Feststehende Archivregale benötigen mehrere Gänge, währen bei mobilen Regalen ein Gang ausreichend ist um die gelagerten Sachen zu erreichen. Mobile Regale können die Lagerkapazität verdoppeln, weil Sie mit nur einem Gang viel weniger Platz in Anspruch nehmen. Die mobilen Aktenschränke können einzeln oder zusammen verschoben werden. Ausgestattet mit extrabreiten Gängen ist die Anlage auch für Rollstuhlfahrer leicht zugänglich, ohne dabei an Lagerkapazität zu verlieren.

Archiv auf zwei Ebenen

zweigeschossige Archivregale

Wenn wenig Bodenfläche vorhanden ist, aber der Raum ausreichend hoch ist, kann ein doppelstöckiges System eingesetzt werden. Ein System auf zwei Ebenen erhöht die Lagerkapazität bis zu 400% im Vergleich zu feststehenden Regalen auf einer Ebene. Das doppelstöckige Regal besteht aus fahrbaren Elementen mit zwei Regalebenen und einer Zwischenebene. Wenn die Anlage verschoben wird, bewegen sich die Archivregale auf beiden Etagen gleichzeitig. Das Gewicht beider Ebenen wird durch die fahrbaren Elemente getragen. Die Zwischenebene trägt nur das Gewicht der Nutzer. So können umfangreiche und teure Änderungen an der Struktur des Gebäudes vermieden werden.

Verschiedene Archivregale auf einen Blick

Die Auswahl eines Archivregal-Systems ist abhängig vom verfügbaren Platz, von der Größe der gelagerten Gegenstände und von der Anzahl der Personen die Zugang zum Archiv haben müssen. In diesem kurzen Film sehen Sie die Auswirkungen von feststehenden Archivregalen, mobilen Aktenschränken und dem Doppeldecker System auf den verfügbaren Raum.

Lagerung historischer Akten

Archivregale für historische Sammlungen

Die Lagerung historischer Dokumente unterliegt besonderen Anforderungen. Lüftungskanäle und Filter sorgen für ein optimales Klima zum Schutz gegen Staub und Schimmel. Aber nicht nur der Archivraum sondern auch die Archivschränke spielen ein Rolle beim aufbewahren von historischen Sammlungen.

Das Archiv von Katrine Madsbjerg

Katrine Madsbjerg ist Historikerin und Archivarin in der Bibliothek und dem Archiv der Arbeiterbewegung in Kopenhagen.

Referenzen

Kontakt

Für eventuelle Fragen, individuelle Wünsche oder ein unverbindliches Angebot, stehen wir gerne zur Verfügung. Rufen Sie uns an oder hinterlassen Sie uns eine Nachricht.