Mobile Museumsregale

Für alle musealen Sammlungen besteht die Notwendigkeit, eine klare Konzeption und ein auf die Zukunft und eine mögliche Weiterentwicklung gerichtetes Sammlungskonzept zu erstellen. Die sichere Unterbringung in adäquaten Depots ist ein wichtiger Teil dieses Konzeptes.

Bei der Einrichtung eines Adäquaten Depots werden Aufbewahrungslösungen benötigt, die eine fachgerechte Lagerung unterschiedlicher Objekte garantieren. MOBILE MUSEUMSREGALE bieten Ihnen dazu viel Flexibilität.

Die Vorteile in kurz:

  • Die verfügbare Fläche im Depot kann optimal genutzt werden, weil mobile Regale nur Platz benötigen für einen einzigen Durchgang.
  • Die mobilen Museumsregale können ausgestattet werden mit unterschiedlichen Einrichtungselementen, wie z.B. Gemähldeauszüge, Fachböden, Stoffrollen, Schubladen, Auszüge und vieles Mehr. Dadurch sind sie geeignet für Sammlungen in allen möglichen Formen und Größen.
  • Die Regale sind ausgestattet mit der Gleitfunktion “sanfter Start und Stopp” die dafür sorgt, dass die gelagerten Objekte an ihrem Platz bleiben, wenn die Regale bewegt werden.
  • Sensible Sensoren sorgen dafür, dass die mobilen Regale anhalten, falls sich ein Gegenstand oder einer Person im Durchgang befindet.
  • Mobile Regale sind erhälltlich in antimikrobieller Pulverbeschichtung.