Das Rijksmuseum Amsterdam ist ein niederländisches Nationalmuseum, dass den Künsten, dem Handwerk und der Geschichte gewidmet ist. Seit 1885 werden die Sammlungen in einem imposanten Gebäude im herzen der Stadt beherbergt, das vom Architekten Pierre Cuypers entworfen wurde. Die in dem Museumsdepot gelagerte Sammlung musste aufgrund eines umfangreichen Renovierungsprogramms umgelagert werden. Das Rijksmunt-Gebäude bot eine geeignete Alternative.

Um einen sicheren internen Transport und die ideale Lagerung und optimale Konservierungsbedingungen für die Sammlung zu gewährleisten, musste die verfügbare Fläche optimiert werden. Im Depot des Reichsmuseums wurden folgende Systeme von Bruynzeel installiert: ArteStore Terra Gemäldeverschiebeanlagen, stationäre Depotwände, verfahrbare Weitspannregale, Kompaktregale, Teppichgestelle, Panelgestelle, freitragende Regale und Weitspannregale für die Aufbewahrung schwerer Gegenstände, Schubladenschränke und Schränke mit Glasfront.

Bruynzeel Storage Systems

This article has been published by an employee of Bruynzeel Storage Systems.

More Posts